Wir haben Dich erwischt!

karte6seite1-300x194

Um mich selbst für neue Aufträge zu bewerben, zu testen ob eine Fotografie-Idee funktioniert usw, benötige ich immer wieder Models (m/w), die bereit sind vor der Kamera zu stehen.
Damit ich bei Bedarf einen gewissen Pool an Models zur Verfügung habe, kannst Du Dich hier eintragen. Ich melde mich, sobald ich ein Fotoshooting plane und Du anhand Deiner Daten und Bilder dafür in Frage kommst. Wie bei TFP-Fotoshootings üblich, bekommst Du die dabei erstellten Bilder zur freien Verwendung auf DVD/Download. Ich selbst darf diese Bilder ebenfalls veröffentlichen (z.B. auf meiner Homepage, eine Bewerbung für einen Auftrag, Social Media Profilen,…). Ein solches Fotoshooting kostet – außer der Anfahrt zum Shootingort bzw. Fotostudio – nichts.

Bedingungen bei TFP Shootings

Ein kostenloses Fotoshooting – klingt ja toll. Bevor Du Dich jetzt meldest, lies Dir zuerst die Bedingungen durch:

  • Du musst mindestens 18 Jahre alt sein
  • Nur mit Vertrag (Model Release)
    In dem Vertrag wird grundsätzlich geregelt, wer was mit den Bildern machen darf. Du als Model und ich als Urheber geben uns darin gegenseitig die Rechte, die Aufnahmen zu veröffentlichen. Du erhältst alle Bilder in höchster Auflösung auf DVD oder per Download.
  • Ich arbeite bei TFP Shootings fast nur mit Models, die (mindestens) halbakt Fotos machen.
    Es spielt dabei keine Rolle, ob bei dem TFP Shooting überhaupt Teilakt/Akt Aufnahmen erstellt werden! (Beachte dazu auch den letzten Punkt in dieser Liste!)
    Nach rund 20 Jahren Fotografie, habe ich bei diesen Models einfach die besten Erfahrungen gemacht. In den Punkten Experimentierfreudigkeit, Zuverlässigkeit und Durchhaltevermögen bei längeren Shootings, waren diese Models einfach besser und dies spiegelt sich eben in den Bildern wieder.
  • Ãœberleg Dir, BEVOR Du Dich bewirbst, ob Du das wirklich machen willst!.
    Keines meiner TFP Angebote wird einfach für Dich werden, seien es eklige Materialien wie Filmblut, flüssiges Latex, mit der Zeit übel riechende Milch beim Milk Dress Shooting, extreme Posen,… – irgendwas ist immer! In meiner Anfrage zum Shooting erhältst Du vorab, ganz offen beschrieben wo der Haken beim jeweiligen Shooting ist. Du kannst dann immer noch entscheiden ob Du dabei bist oder nicht. Solltest Du zusagen, wirst Du mit einzigartigen Bildern belohnt!
  • Sei zuverlässig!
    Ein TFP Shooting bedeutet für mich viel mehr Vorbereitungs-Aufwand als ein typisches Standard-Shooting. Wenn Du einen Termin zusagst, dann erwarte ich auch, dass Du gut gelaunt und pünktlich erscheinst. Wenn was dazwischen kommt, gib frühzeitig Bescheid. Einfach nicht kommen geht gar nicht – damit bist Du für jegliche weitere Jobs bei mir raus…
  • Keine Begleitung
    Was bei normalen Shootings kein Problem ist, kann ich bei diesen Shootings nicht zulassen. Wenn bei 3 Models, die sich meistens ja nicht kennen, jede ihren Freund mitbringt, dann stören die vielen Blicke von Unbeteiligten die Models und damit meine Aufnahmen. Vorrangig dient das also zum Schutz der Models, hat aber auch Platzgründe, da im Studio keine Zuschauertribüne existiert…
  • Anfahrt / KostenDie Shootings finden normalerweise im Studio oder zumindest im Raum Bremerhaven statt. Wenn Du Dich z.B. von Berlin, Hamburg, Köln oder sonstwo bewirbst, bedenke vor der Bewerbung, ob Du auch wirklich bereit bist, bis nach Bremerhaven zu fahren. Wenn ich mich an den Anfahrtskosten beteiligen soll, gib einen festen Betrag dafür.
  • Keine Regel ohne Ausnahme – überzeuge mich, eine Ausnahme zu machen!

Wenn Du dies so akzeptieren kannst, dann lies weiter! Du bist interessant!

Den ersten Schritt hast Du nun gemacht. Du bist auf meiner Seite und hast Dich wahrscheinlich auch schon umgeschaut. Nun folgt der zweite Schritt: Schreibe mich an und wir treffen uns auf ein Gespräch.

Du kannst mich per Handy unter der 01638009105 anschreiben (SMS, WhatsApp) oder auch anrufen. Du kannst mir auch eine eMail auf michael@muntau.com schreiben.


Model werden     –     Model sein